Home Unternehmen Produkte News Kontakt Jobs Impressum © Copyright Ematik GmbH 2014
Ein Unternehmensteil der
Einschneckenextruder Die Ematik entwickelt unter dem Markennamen SKETmatik kundenspezifisch zugeschnittene Einschneckenextruder. Alle Einschnecken Extruder, die die Fertigung verlassen, sind auf die Bedürfnisse unserer Kunden individuell ausgelegt. Die Einschnecken Extruder haben einen Schnecken-Durchmesser von 16 bis 160 mm und werden entworfen für: Massen-Kunststoffe (PE, PP, PVC…) Technische Kunststoffe (PMMA, PA6, PA66, POM, PC, TPE, TPU…) Hochleistungs-Kunststoffe (PEEK, Fluorkunststoffe, PPS…) Silikon Eingesetzt werden die Einschnecken-Extruder unter anderem in den Bereichen: Rohr- und Profilextrusion Blasformextrusion Kabelummantelung Folienextrusion Medizintechnik Darüber hinaus werden viele Sonderaufgaben wie z. B. Rotor-Stator-Mischsysteme entwickelt. Das Spezialwissen über die Extrudertechnik fließt ein in die Entwicklung von Sonderanlagen nach Kundenwünschen. So wurden im Hause der Ematik unterschiedliche Anlagen realisiert, wie Anlage zur Herstellung gewendelter Schläuche, wie Atemschläuche Anlage zur Herstellung von antibakteriellen Silikonschläuchen für die Medizintechnik Anlage zur Auftragung von Heißkleber auf eine Folie Anlage zum chemischen Schäumen von Erdwärmerohren Anlage zur Mikroextrusion von dünnwandigen und Mehrlumen-Schläuchen, ...
Der Neubau der Montagehalle für die Extruderfertigung geht zügig voran.
News
Neuentwicklung einer Anlage zur Herstellung von gewendelten Atem- schläuchen aus PVC-w und PWC-h
Entwicklung eines Wendelverteiler- Werkzeugs zur naht- losen Herstellung von Mikroschläuchen
Wendelverteiler-Werkzeug Home